JAZZ TUBE RUSWIL

JAZZ TUBE RUSWIL

Ob sie nun, in Anlehnung an ihre neuste CD «Dixiepedia», eine Enzyklopädie des Dixieland spielen oder einfach nur, wie ihr Name verspricht, «e Tube voll Jazz» – dieses Septett klingt perfekt nach New Orleans und kommt doch aus der Schweiz. Den alten Jazz haben die Musiker quasi mit der Muttermilch aufgesogen. Entstanden 1991 im luzernischen Ruswil haben Jazz Tube mittlerweile über 600 Auftritte hinter sich, in denen sie nicht nur mit klangvollen Tutti und spritzig-kreativen Soli überzeugen, sondern nicht zuletzt auch mit ihrem Showtalent.

Bruno Meyer (Posaune, Leader), Jonas Knaus (Klarinette, Bluesharp), Stefan Meyer (Saxophon), Beat Meyer (Trompete), Christoph Erni (Schlagzeug, Gesang), Stefan Portmann (Piano), Lukas Müller (Kontrabass)

Freitag, 19. Juni
20.20 Uhr, Saal im Kreuz, Jona

Website: JAZZ TUBE RUSWIL